Kreis junger Erwachsener

Zum Kreis junger Erwachsener treffen sich regelmäßig die jungen Erwachsenen ab 18 Jahren in unserer Gemeinde. Es wird zusammen in der Bibel gelesen und sich über das Gelesene ausgetauscht.

Was macht der Kreis junger Erwachsener?

Meistens essen wir zu Beginn erst einmal gemeinsam und vertiefen dann eine Bibelstelle, in der wir uns anschauen, was Gott uns damit sagt und wie sich das auf unser Leben auswirkt oder auswirken sollte. Aktuell lesen wir den Epheserbrief, in dem Wir bislang viel über die Art wie Gott sich Gemeinde erdacht hat und über unsere Identität als Christen gelesen haben. Oft wurde uns hierbei deutlich, was für eine Tiefe im Epheserbrief steckt. Ab und zu machen wir auch thematische Exkurse. So haben wir uns kürzlich mit erfüllten Prophetien aus der Bibel, sowie der Offenbarung auseinandersetzt.
„Junge Erwachsene“ haben wir so definiert, dass Schüler eher noch in die parallel stattfindende Yougend gehen und diejenigen, die nicht mehr Schüler/innen sind (also grob ab 18 Jahren) bei uns herzlich willkommen sind. Nach oben sind wir beim Alter offen. Aktuell sind wir alle zwischen 18 und 35 Jahren.

Wann und wo trifft sich der Kreis junger Erwachsener?

Der Kreis junger Erwachsener (KJE) trifft sich jeden 2. und 4. Freitag im Monat ab 19 Uhr im Anbau unseres Gemeindehauses. 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter:
kje@feg-sasel.de